1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

Neuling - brauche Hilfe bei Apa102 Lightberry setup - Stromversorgung

Discussion in 'German Talk' started by Roland W, 21 February 2019.

  1. Roland W

    Roland W New Member

    Messages:
    25
    Hardware:
    RPi3, +PhilipsHue
    Gerade erst entdeckt, dass es ja auch ein deutsches Forum für das Thema gibt - Hallo zusammen!

    Ich habe mir von Lightberry den Power Converter (Led rein -> USB -> Raspi) und HDMI 4.2 Converter geholt.
    Dazu Apa102 C 5M für meinen 75 Zoller.

    Beim einfachen testen der LED direkt der erste Schock -> Rauch.
    Ich habe das folgende Netzteil benutzt:
    https://www.amazon.de/gp/product/B01DPXDB04/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s01?ie=UTF8&psc=1
    Eigentlich sollte die Led direkt angeschlossen hier keine Probleme machen oder ich habe keinerlei Verständnis für Leds.
    Nur über den Converter angeschlossen und nicht direkt das selber Problem.

    Daher meine Frage: Welches Netzteil könnt ihr mir für dieses Setup empfehlen?
    Woran kann es liegen, dass eine LED abfackelt (dachte eigentlich nur bei zu hoher Spannung)?
    Kann ich an dem restlichen Strip noch was retten und wie finde ich raus welche LED noch gut sind?

    Bin so minimal verzweifelt :(
     
  2. TPmodding

    TPmodding Administrator Staff Member Administrator

    Messages:
    1,103
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +Arduino, +nodeMCU/ESP8266
    1. eventuell Kurzschlus?
    2. Vllt war nur die LED defekt?
    3. 1-2 LEDs abschneiden und danach probieren...

    gibt soviele Optionen...musste mal bisschen was probieren
     
  3. Roland W

    Roland W New Member

    Messages:
    25
    Hardware:
    RPi3, +PhilipsHue
    Hi,

    danke - kurzschluss habe ich auch schon gedacht. Aber rauchen die dann sichtlich nach und nach ab? Da ich es einfach nur über eine beiliegende Steckverbindung gemacht habe und der Converter von Lightberry auch für Apa102 ist (gleiche Anschlüsse wie 102C) sollte es passen.
    Da der Rauch nach und nach 3-5 betroffen hat (daher glaube ich nicht das "die" LED schuld war ) werde ich den Stripe mal von hinten bearbeiten und schon teile für Hyperion zuschneiden ...die vorderen 5-7 LEDs sind vermutlich hin.

    Gibt es gute Netzteil Empfehlungen? - Das geht auf jeden Fall wieder zurück auch da mein Messgerät statt 8A 15A gemessen hat.
     
  4. TPmodding

    TPmodding Administrator Staff Member Administrator

    Messages:
    1,103
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +Arduino, +nodeMCU/ESP8266
    bekannte marken wie zB meanwell nutzen..
    edit:
    hast du die apa102 schonmal am laufen gehabt? vllt hast du ja einfach nur schlechte stripes erwicht...ich könnte dir jetzt tausend gründe nennen...aber raten bringt halt auch nichts...
     
  5. Roland W

    Roland W New Member

    Messages:
    25
    Hardware:
    RPi3, +PhilipsHue
    Als Neuling schwierig - und nein war der erste Versuch, da davor kein Netzteil vorhanden war.
    Hätte bei "Rauch" am Stripe auf zu hohe Spannung getippt am Netzteil
     
  6. Roland W

    Roland W New Member

    Messages:
    25
    Hardware:
    RPi3, +PhilipsHue
    Was ist an den "LED" Netzteilen besser als an einem normalen z.B. dem von mir aufgeführten? Ist doch beides Gleichstrom 5V 8A.
    Stört es wenn die A Zahl höher ist?
     
  7. TPmodding

    TPmodding Administrator Staff Member Administrator

    Messages:
    1,103
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +Arduino, +nodeMCU/ESP8266
    Nope, Ampere wird nur soviel "gezogen" wie benötigt...