Wechsel von Analogen auf Digitaler Grabber

  • Ich habe diesen nun auch bekommen, natürlich konnte ich nicht lange warten und hab diesen direkt ausprobiert. Leider bekomm ich über LSUSB oder USB-DEVICES in Putty überhaupt nichts von dem angezeigt, wie als wäre der überhaupt nicht da.. oder finde ihn einfach nicht.. Wie hast du den zum laufen gebracht oder hat jemand eine mögliche idee woran es liegen kann?


    Habe es mit den beiden probiert, jeweils findet der Pii die beiden nicht :(


    https://www.amazon.de/gp/produ…tle_o00_s00?ie=UTF8&psc=1


    und


    https://www.amazon.de/gp/produ…tle_o03_s00?ie=UTF8&psc=1


    Beide sind hier im Forum schon aufgetaucht und unter funktioniert deklariert worden.


    USB-Devices:



    dmesg | grep usb:

  • Ich kenne mich jetzt nicht mit dem PI aus, aber bei usb-devices wird kein Gerät angezeigt.
    und dmesg Ausgabe ist schon 'merkwürdig'

    Code
    [ 4.607950] usb 1-1.2: Manufacturer: MACROSILICON
    [ 4.615740] hid-generic 0003:534D:2109.0001: hiddev96,hidraw0: USB HID v1.10 Device [MACROSILICON] on usb-0000:01:00.0-1.2/input4
    [ 4.937959] usb 1-1.2: USB disconnect, device number 6
    [ 5.093871] usbcore: registered new interface driver uvcvideo
    [ 5.180460] usbcore: registered new interface driver snd-usb-audio
    [ 5.234077] usb 1-1.2: new high-speed USB device number 7 using xhci_hcd
    [ 5.364832] usb 1-1.2: device descriptor read/all, error -71


    und das dann 30 mal, da stimmt was nicht!


    gruß pclin

    Dreambox ONE / TWO
    Amlogic S922X - 53.000 DMIPS - 2 GB RAM - 16 GB Flash - Twin-DVB-S2X Tuner - HDR10 - HLG
    -
    AudioDSP: miniDSP 2x4HD - Lautsprecher ELAC
    LG 65' SUHD
    -
    hyperion (classic) & Plugin HyperionControl | hyperion-ng alpha.10 (dreamOS)
    Hyperion-ng (Debian Buster)
    -
    6 x Wemos D1 mini - WLED - SK6812 RGBW-NW 60 LEDs/m
    5-Port HDMI Switch - FeinTech VSP01201 - Grabber Macrosilicon


    snoozer_likelinux_manvtkns.gif


    Ambilight for ever

    Edited once, last by pclin ().

  • Bei usb-devices sollte ein Eintrag so aussehen


    und bei dmesg | grep usb etwa so

    Dreambox ONE / TWO
    Amlogic S922X - 53.000 DMIPS - 2 GB RAM - 16 GB Flash - Twin-DVB-S2X Tuner - HDR10 - HLG
    -
    AudioDSP: miniDSP 2x4HD - Lautsprecher ELAC
    LG 65' SUHD
    -
    hyperion (classic) & Plugin HyperionControl | hyperion-ng alpha.10 (dreamOS)
    Hyperion-ng (Debian Buster)
    -
    6 x Wemos D1 mini - WLED - SK6812 RGBW-NW 60 LEDs/m
    5-Port HDMI Switch - FeinTech VSP01201 - Grabber Macrosilicon


    snoozer_likelinux_manvtkns.gif


    Ambilight for ever

  • Da kannst du nur mal versuchen
    1. PI Stromlos machen neustarten
    2. Kabel wechseln
    3. USB Port am PI wechseln
    5. Noch kein HDMI Kabel anschließen
    4. Am PC prüfen ob der Grabber dort erkannt wird und ein Bild liefert


    Und dann immer mit usb-devices und dmesg prüfen.


    gruß pclin

    Dreambox ONE / TWO
    Amlogic S922X - 53.000 DMIPS - 2 GB RAM - 16 GB Flash - Twin-DVB-S2X Tuner - HDR10 - HLG
    -
    AudioDSP: miniDSP 2x4HD - Lautsprecher ELAC
    LG 65' SUHD
    -
    hyperion (classic) & Plugin HyperionControl | hyperion-ng alpha.10 (dreamOS)
    Hyperion-ng (Debian Buster)
    -
    6 x Wemos D1 mini - WLED - SK6812 RGBW-NW 60 LEDs/m
    5-Port HDMI Switch - FeinTech VSP01201 - Grabber Macrosilicon


    snoozer_likelinux_manvtkns.gif


    Ambilight for ever

    Edited once, last by pclin ().

  • Problem hat sich gefunden. Danke Pclin für deinen Lösungsansatz/Vermutungen. :D


    Scheinbar hatte einer der mitgelieferten USB-Kabel die an den Pi gehen einen Treffer.
    Es funktioniert beide Digitalen Grabber. Hier ein Auszug vom Pii.



    Falls sich jemand für die Amazon Digitalen Grabber interessiert, VORSICHT! Die oben angegebenen haben verschiedene FPS! Hyperion.NG erkennt auch die verschiedenen FPS und liefert diese auch an die LEDs.
    MOSOY Video = 60 fps / USB Port Blau
    Y&H HDMI = 30 fps / USB Port Schwarz


    Optisch ist von beiden kein unterschied zu sehen. 1:1 selbe Gehäuse nur unterschiedliche USB Port Farben.

  • Die Angaben zu den FPS stehen aber auch eindeutig in den Produkt Beschreibungen.


    MOSOY Video =4k 1080P 60 FPS
    Y&H HDMI = 1080P 30 fps


    Bei beiden hat man aber auch am Loop Out kein HDCP2.2 mehr!
    Und auch kein CEC, ARC oder eARC.
    Also besser einen ein geeignetet Splitter verwenden und z.B. den WisFox Videoaufnahmekarte Videograbber Aufnehmen Übertragungen
    Der Grabber kann am Eingang 3840 x 2160 bei 60 Hz (max. 4096x2160@24 Hz) und eine maximale Ausgangsauflösung von 1920 x 1080 bei 30 Hz.


    Die 1920x1080 30 Hz reichen für Hyperion eigentlich völlig aus.
    Man sollte die Auflösung sowiso für hyperion noch verringern 640x480 30 ist da völlig ausreichend, und
    "frameDecimation": 1,
    "sizeDecimation": 1,


    gruß pclin

    Dreambox ONE / TWO
    Amlogic S922X - 53.000 DMIPS - 2 GB RAM - 16 GB Flash - Twin-DVB-S2X Tuner - HDR10 - HLG
    -
    AudioDSP: miniDSP 2x4HD - Lautsprecher ELAC
    LG 65' SUHD
    -
    hyperion (classic) & Plugin HyperionControl | hyperion-ng alpha.10 (dreamOS)
    Hyperion-ng (Debian Buster)
    -
    6 x Wemos D1 mini - WLED - SK6812 RGBW-NW 60 LEDs/m
    5-Port HDMI Switch - FeinTech VSP01201 - Grabber Macrosilicon


    snoozer_likelinux_manvtkns.gif


    Ambilight for ever

    Edited once, last by pclin ().

  • Was möchte man auch für 15€ und 20€ erwarten, ohne auf lange Wartezeiten von Alibaba.
    Das einzigste was im moment dadurch läuft ist der KabelBlödLand Receiver (der eh kein ARC kann) und die Konsole.


    Jemand eine Empfehlung welchen Digitalen Grabber sowie HDMI Hub/Switch er empfehlen kann - ARC/eARC Wünschenswert.
    Von mir aus auch von Alibaba da dies erst für spätere Umbauten von nöten wird. :whistle:

  • 4x2 Matrix
    HDMI 2.0b, HDCP 2.2, CEC, ARC und eARC


    Unterstützte Videoformate max. 4K @60Hz (4096 x 2160p)
    Farbraum RGB, YCbCr 4:4:4, 4:2:2; 4:2:0
    Unterstützte Farbformate 3 x 8 Bit – 10 Bit – 12 Bit


    HDR (High Dynamic Range) HDR10, HDR10+,HLG, Dolby Vision
    Audio Formate an HDMI OUT A & B: DTS-HD, Dolby True-HD (incl. Atmos), Dolby Digital Plus, AC3 (Dolby Digital), DTS, DTS-EX, DSD, LPCM 2.0 – 7.1


    WisFox Videoaufnahmekarte Videograbber Aufnehmen Übertragungen
    Eingangsauflösung von 3840 x 2160 bei 60 Hz (max. 4096x2160@24p) und eine maximale Ausgangsauflösung von 1920 x 1080 bei 30 Hz.


    Ist eine geprüfte Kombination an hyperion (classic) und hyperion-ng, mit sehr guten Ergebnis und kann fast alles was man heutzutage erwartet.


    gruß pclin

    Dreambox ONE / TWO
    Amlogic S922X - 53.000 DMIPS - 2 GB RAM - 16 GB Flash - Twin-DVB-S2X Tuner - HDR10 - HLG
    -
    AudioDSP: miniDSP 2x4HD - Lautsprecher ELAC
    LG 65' SUHD
    -
    hyperion (classic) & Plugin HyperionControl | hyperion-ng alpha.10 (dreamOS)
    Hyperion-ng (Debian Buster)
    -
    6 x Wemos D1 mini - WLED - SK6812 RGBW-NW 60 LEDs/m
    5-Port HDMI Switch - FeinTech VSP01201 - Grabber Macrosilicon


    snoozer_likelinux_manvtkns.gif


    Ambilight for ever

    Edited 2 times, last by pclin ().

  • Die Matrix ist ja der Hammer .. auch mit einem Stolzen Preis.. :roflmao:
    Ich werd es mir mal überlegen Danke dir!

  • Wenn man kein CEC und ARC/eARC benötigt reicht ja auch schon der deutlich günstigere Splitter VSP01204.
    Den Splitter verwende ich z. Zt. zusammen mit dem WisFox Videoaufnahmekarte Videograbber Aufnehmen Übertragungen in hyperion (classic) und hyperion-ng.


    gruß pclin


    ps.
    ist immer noch günstiger als ein entsprechendes Gerät von HDFury

    Dreambox ONE / TWO
    Amlogic S922X - 53.000 DMIPS - 2 GB RAM - 16 GB Flash - Twin-DVB-S2X Tuner - HDR10 - HLG
    -
    AudioDSP: miniDSP 2x4HD - Lautsprecher ELAC
    LG 65' SUHD
    -
    hyperion (classic) & Plugin HyperionControl | hyperion-ng alpha.10 (dreamOS)
    Hyperion-ng (Debian Buster)
    -
    6 x Wemos D1 mini - WLED - SK6812 RGBW-NW 60 LEDs/m
    5-Port HDMI Switch - FeinTech VSP01201 - Grabber Macrosilicon


    snoozer_likelinux_manvtkns.gif


    Ambilight for ever

    Edited 4 times, last by pclin ().

  • Jetzt steh ich grade irgendwie auf dem Schlauch und Rätsel schon seit ein paar Stunden sowie etlichen Kaffee's :roflmao:


    Wenn ich ARC am TV habe und an der Sound Bar, wieso schließe ich diese dann an deinen oben erwähnten großen Matrix Splitter an?
    Ich bekomme doch mein Bild vom Receiver, Konsole, whatever die dann am Splitter angeschlossen sind und dann den Ton von TV über ARC an die Sound Bar geht zurück..?
    Ist dann überhaupt der große Matrix Splitter überhaupt von Nöten?


    An den Anschlussmöglichkeiten sollte es nicht liegen, die Sound Bar verfügt über Optical, HDMI In, HDMI ARC, USB.
    Das hindert mich grad irgendwie am bestellen von der großen Matrix VMS04201. :rolleyes:

  • Bei der Matrix geht das so wie du es beschrieben hast, bei dem einfachen Splitter funktioniert das nicht mit ARC.


    Ton von TV über ARC an die Soundbar geht dann nicht zurück.
    Dann müsstest du Optical oder USB verwenden mit deren Nachteilen.
    Über ARC bekommst du alle Audio Formate an die Soundbar, die von der Soundbar verarbeitet werden können und der TV liefert.


    gruß pclin

    Dreambox ONE / TWO
    Amlogic S922X - 53.000 DMIPS - 2 GB RAM - 16 GB Flash - Twin-DVB-S2X Tuner - HDR10 - HLG
    -
    AudioDSP: miniDSP 2x4HD - Lautsprecher ELAC
    LG 65' SUHD
    -
    hyperion (classic) & Plugin HyperionControl | hyperion-ng alpha.10 (dreamOS)
    Hyperion-ng (Debian Buster)
    -
    6 x Wemos D1 mini - WLED - SK6812 RGBW-NW 60 LEDs/m
    5-Port HDMI Switch - FeinTech VSP01201 - Grabber Macrosilicon


    snoozer_likelinux_manvtkns.gif


    Ambilight for ever

  • Bei der Matrix geht das so wie du es beschrieben hast, bei dem einfachen Splitter funktioniert das nicht mit ARC.


    Ton von TV über ARC an die Soundbar geht dann nicht zurück.
    Dann müsstest du Optical oder USB verwenden mit deren Nachteilen.
    Über ARC bekommst du alle Audio Formate an die Soundbar, die von der Soundbar verarbeitet werden können und der TV liefert.


    gruß pclin


    Ich habe mir nun meine Matrix gegönnt, ich muss sagen das ist ja echt ein Hammer Teil die Feintech vms04201, Super Verarbeitung usw..


    Jetzt hab ich nur noch eine Frage an dich @pclin , wie hast du diese angeschlossen/gelöst?


    Nachdem ich gerne die Soundbar ARC nutzen möchte muss ich ja auf der Matrix auf HDMI Out A oder B (HDMI OUT A & B: DTS-HD, Dolby True-HD (incl. Atmos), Dolby Digital Plus, AC3 (Dolby Digital), DTS, DTS-EX, DSD, LPCM 2.0 – 7.1)
    Nur wo geht der Digitale Grabber WisFox Videoaufnahmekarte Videograbber Aufnehmen Übertragungen hin wenn zb. auf Out A der Tv hängt (TV HDMI 1) und Auf Out B die Soundbar?


    Oder Hole ich mir dann dennoch das ARC dann vom Tv?
    Funktioniert die Automatische StandBy der Matix Funktion auf Tv HDMI1 bei dir?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!