APA102 blitzt alle 2 Sek. auch im WebIF

  • Hallo, mir ist aufgefallen, dass nach einem Reboot meines Raspberry PIs die APA102 LEDs immer mal wieder kurz aufblitzen.
    Interessanterweise flackert im selben Rhythmus auch das Quellenmenü im WebIf. :whistle:
    Da ja Bilder bzw. Videos mehr aussagen, habe ich diese mal angehängt.


    Danke


    Viele Grüße
    Sascha


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Moin klar, ich wusste nicht was ihr braucht.
    Wenn ich zwischen den beiden Quellen hin und her switche geht es wieder. Vielleicht hilft das auch.
    Ich habe diesen Grabber HDMI to USB


    Bus 001 Device 002: ID 534d:0021


    Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub


    Viele Grüße
    Sascha

  • Ich habe mal den Grabber gewechselt nur interessehalber.
    Was mich wundert ist, das so ein 0815 Grabber seinen Dienst macht. Ok, ab und zu ist er aus den den Quellen weg. Dann hilft USB-Aufnahme an und aus im WebIF


    Das ist die ID von dem Teil. Hatte ich mir ursprünglich gekauft, um 4k 30Hz zu streamen, das kann das Teil nämlich.
    Bus 001 Device 005: ID 534d:2109

  • Problems Solved. I used GPIO to Power up the PI with the same Powersupply I used for the LEDs.
    I think there was not enough reserve to power USB grapper. With a external power supply the issue solved.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!