Zwei Hyperions über Netzwerk verbinden

  • Hallo Leute


    Ich bin gerade dabei mein Setup ein wenig umzubauen und hätte da mal eine allgemeine Frage zur Vernetzung mehrerer Hyperions. ICh hab schon wenig wenig gesucht und durch die Einstellungen durchsucht aber nichts offensichtliches gefunden.


    Im Allgemeinen (und mehr der Neugier halber):

    Kann man mehrere Hyperions vernetzen? Also z.B. einen PI/Linux-PC/etc. als Grabber und einen (oder mehrere andere?) zur LED-Ansteuerung?


    Zu meinem Fall:

    Meine LEDs hängen aktuell an einem RP2 auf dem LibreElec und ein älteres Hyperion läuft. Zwecks 4k-Wiedergabe usw. möchte ich den RP2 nur noch mit einem aktuellen Hyperion (aktuell Hyperbian) zur LED-Steuerung am laufen haben und für die Videos einen Media-PC. Mit Win10 und dem Windows-Grabber gehts soweit ganz gut, ich finde aber das das ggf. mit einem Linux-Unterbau besser gehen könnte. Linux ist nur nicht so das meine. ?(

    Bevor ich mich also an die Installation/Konfiguration mache, würd ich das nur gern wissen, wie das mit dem Grabben/Verbinden so läuft.


    Ich fürchte aber meine Frage ist irgend wie ein bissl "noob"ig. :/

  • Meine LEDs hängen aktuell an einem RP2 auf dem LibreElec und ein älteres Hyperion läuft. Zwecks 4k-Wiedergabe usw. möchte ich den RP2 nur noch mit einem aktuellen Hyperion (aktuell Hyperbian) zur LED-Steuerung am laufen haben und für die Videos einen Media-PC.

    Hol dir doch einen 4K tauglichen Hardware Grabber/Splitter. Damit schickst du das Bildsignal des Media-PCs zur Berechnung der LED-Ansteuerung an den RasPi, der dann eben die LEDs ansteuert.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!