Probleme Android TV Grabber

  • Hi,

    ich habe ein Raspberry 4 mit Hyperion laufen. Am TV hab ich Wled auf einem esp8266 laufen. Am TV hab ich den Android Grabber installiert.

    Über Wled lassen sich die LEDs steuern. Alles gut.

    Anscheinend funktioniert auch die Kopplung zwischen Hyperion und Wled, da ich beim Drücken Identifizieren (siehe Bild Wled, Wled2) ein kurzeitiges lila Blitzen habe.

    Irgendwie bekomme ich es nicht hin, dass alles zusammen funktioniert. Im Anhang die Einstellungen am TV...

    Ich weiss nicht was ich bei Aufnahme Hardware einstellen muss? (siehe Bilder Hyperion Konfig 1 und 2)...


    Ich habe das Thema falsch platziert. Entschuldigung.

    (Probleme Android TV Grabber - Software Support - Hyperion-Project Forum)

    Hoffentlich kann es jemand aus dem anderen Bereich löschen.


    Vielen Dank für eure Hilfe!

  • Hast du schon andere Prioritäten durchprobiert? Bei mir wars glaube ich 50 oder 100. Relativ niedrig auf jeden Fall

    RPi4B - SK6812 - Feintech VSP01201 - WisFox Grabber - Pioneer VSX-S520d an Teufel LT4 mit Subwoofer Marke Eigenbau

  • Hab heute bei mir nachgesehen, war auf 100 eingestellt.


    Probier dich durch :).


    Lg

    RPi4B - SK6812 - Feintech VSP01201 - WisFox Grabber - Pioneer VSX-S520d an Teufel LT4 mit Subwoofer Marke Eigenbau

  • Hi!

    Ich habe jetzt nochmal ein Protokoll mit Debug erstellt:


    Dieses Verhalten kommt wenn ich am TV in der App (siehe Bild TV) ein und ausschalte...

    Unter Hyperion unter Fernbedienung wird das angezeigt (siehe Bild HyperionNG)....


    192.168.0.41: TV

    192.168.0.34: Laptop

    192.168.0.200: WLED


    Könnt ihr damit was anfangen, warum es nicht funktioniert?


    Vielen Dank!

  • Hmmm hast du evtl ein Android Handy das du am Handy den Grabber ausprobieren kannst?


    Vielleicht liegts irgendwie am Fernseher? Welche Android Version hast am TV?


    Lg

    RPi4B - SK6812 - Feintech VSP01201 - WisFox Grabber - Pioneer VSX-S520d an Teufel LT4 mit Subwoofer Marke Eigenbau

  • Hab es jetzt mit dem Handy probiert. Verbindung steht. Ich schalte Hyperion Grabber auf dem Handy ein und die LED's werden leuchten nicht mehr, als ob nichts ankommt. Ich versteh es einfach nicht....

    :(

  • Welche APP verwendest du denn?

    Wenn es eine APP mit HDCP Content ist wirst dein Ambilight nicht funktionieren.

    Es gibt auch noch andere Einschränkungen beim Android TV Grabber.

    Wenn das nicht so wäre würden es mehr User verwenden...


    gruß pclin

    Dreambox ONE / TWO

    dreamOS OE2.6

    Amlogic S922X - 53.000 DMIPS - 2 GB RAM - 16 GB Flash - Twin-DVB-S2X Tuner - HDR10 - HLG
    -
    AudioDSP: miniDSP 2x4HD - Lautsprecher ELAC
    LG OLED65BX9LB (PicCap, hyperion.NG webOS)

    FireTV 4K max

    -
    hyperion (classic) & Plugin HyperionControl | hyperion-ng 2.0.12 (dreamOS)
    Hyperion-ng (Debian Buster)
    -
    6 x Wemos D1 mini - WLED - SK6812 RGBW-NW 60 LEDs/m
    5-Port HDMI Switch - FeinTech VSP01201 - Grabber Macrosilicon


    snoozer_likelinux_manvtkns.gif


    Ambilight for ever

    Edited once, last by pclin ().

  • Sorry da haben wir uns missverstanden.

    Die hyoerion App war mir schon klar, ich meine was du für einen Content verwendest, also was du anschaust (Format, HDCP, HDR, DV, Auflösung).


    gruß pclin

  • Aktuell keine. Ich probier die ganze Zeit mit der App Hyperion Android Grabber. Ich dachte wenn ich es einschalte läuft ja so ne Art Regenbogenfarben über den TV oder das Handy.

    Müssten nicht schon hier die LED's leuchten?


    Mit welcher App sollte es denn funktionieren?

    Edited once, last by FredFesl: Ein Beitrag von FredFesl mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Hier sollten die Leds schon leuchten.


    Also Wled funkt ganz normal, Effekte etc?


    Nur Hyperion geht gar nicht?


    Lg


    Jetzt sehe ich es gerade. Beim Hyperion Konfig 1 Bild steht das die Bildschirm Aufnahme deaktiviert ist. Hast du die schon aktiviert?

    RPi4B - SK6812 - Feintech VSP01201 - WisFox Grabber - Pioneer VSX-S520d an Teufel LT4 mit Subwoofer Marke Eigenbau

    Edited once, last by Scirazza: Ein Beitrag von Scirazza mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Hmm wie hast du den Hyperion installiert?


    Hast du den Debug über sudo hyperiond -d gestartet?


    Ich habe mal Hyperion neben Omv5 laufen lassen, das hat zb auch nur gezickt. Und im Docker läufts angeblich auch nur ganz bescheiden.

    RPi4B - SK6812 - Feintech VSP01201 - WisFox Grabber - Pioneer VSX-S520d an Teufel LT4 mit Subwoofer Marke Eigenbau

    Edited once, last by Scirazza: Ein Beitrag von Scirazza mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

    • Official Post

    Aber was muss ich bei Bildschirmaufnamhe einstellen? (siehe Bild Hyperion Konfig 2)

    Wenn Du von extern streamst, brauchst Du keinen Grabber aktivieren.


    Kannst Du denn über die Hyperion Fernsteuerung Effekte abspielen?

    Kannst Du über die Hyperion App Effekte abspielen?

  • Installiert habe ich es so:

    Quote


    RPi/Debian/Ubuntu

    You can install Hyperion from the commandline using the following 3 steps:

    1. First we import the public key from Hyperion:
    Code
    wget -qO- https://apt.hyperion-project.org/hyperion.pub.key | sudo gpg --dearmor -o /usr/share/keyrings/hyperion.pub.gpg
    1. After that we enter Hyperion-Project as source of Hyperion:
    Code
    echo "deb [signed-by=/usr/share/keyrings/hyperion.pub.gpg] https://apt.hyperion-project.org/ $(lsb_release -cs) main" | sudo tee /etc/apt/sources.list.d/hyperion.list
    1. Last, we update the package list and install Hyperion:
    Code
    sudo apt-get update && sudo apt-get install hyperion


    Quote


    Hast du den Debug über sudo hyperiond -d gestartet?

    Ne ich hab unter der WebOberfläche auf Debug gestellt...


    Quote


    Kannst Du denn über die Hyperion Fernsteuerung Effekte abspielen?

    Also wenn ich den Hintergrund/Effekte das erstmal aktiviere und speichern drücke, werden die LED's mit dem Effekt angesteuert.

    Ändere ich dann den Effekt und speicher, dann gehen die LED's aus. Erst wenn ich wieder deaktiviere und aktiviere funktioniert es.

    Anbei das logging:

    Quote

    Kannst Du über die Hyperion App Effekte abspielen?


    Hyperion App funktioniert nicht... Keine Verbindung...

    Vl sollte ich hyperion nochmal auf einem anderen Raspberry probieren, es läuft parallel noch der iobroker...

    Vl hat es damit zu tun...

  • Probiere mal das du über ssh sudo hyperiond -d startest (also vorher hyperion beenden), eventuell gehts dann.


    Sonst teste mal hyperbian auf einer anderen sd.


    Hast du bei der Hyperion App die IP konfiguriert?

    RPi4B - SK6812 - Feintech VSP01201 - WisFox Grabber - Pioneer VSX-S520d an Teufel LT4 mit Subwoofer Marke Eigenbau

  • Habe es jetzt auf einer anderen Raspberry installiert und das Verhalten ist dasselbe...

    Habe jetzt auf meinem Handy die App Hyperion free installiert, damit kann ich die LED's ansteuern siehe Video Test1.

    Starte ich die App Hyperion Grabber auf dem Handy bleiben die LED's aus, aber Hyperion meldet Quelle aktiv siehe Video Test2.

    Kann das auch etwas mit WLED zutun haben?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!