Hyperion.NG LG Webos

  • Danke pclin

    Leider hat das auch nicht funktioniert. Habe jetzt nochmal den TV auf Werkseinstellung gesetzt.

    Folgendes habe ich dann gemacht:

    1. Rootmy.tv --> root

    2. Piccap via Homebrew installiert

    - 127.0.0.1 ; 192, 108 und 25max.fps, old tv, video und graphic capture, autostart

    3. Hyperion.NG installiert


    Leider kann ich nicht über den internen Webbrowser die Konfiguration von Hyperion vornehmen (IP-LGTV:8090), hier kann ich nichts mit der Magicremote auswählen.


    Das einzige Lebenszeichen des Ambilights bekomme ich, wenn ich am PC in Hyperion unter LED-Hardware und IP-Eingabe des ESP32 auf "identifizieren" klicke.

    Ich weiß echt nicht wie ich hier weiter vorgehen soll.

  • OK wenn 'Identifizieren' funktioniert ist das soweit OK.


    Unter Fernbedienung ist dort webos Flatbuffers Server sichtbar?

    Gibt es ein Bild in Live Video?

    Was steht im Protokoll, Protokollstufe Debug?


    gruß pclin


    ps.

    graphic capture geht nur bei New2020+ TV also ausschalten.

    Auflösung würde zum testen eine etwas höhere einstellen 256x144 oder 320x180, FPS 0

    Wird bei Status Capture is running angezeigt?


    pps.

    ich kann bei mir Hyperion mit dem Browser am LG alles einstellen (Magic Remote).

    Dreambox ONE / TWO

    dreamOS OE2.6

    Amlogic S922X - 53.000 DMIPS - 2 GB RAM - 16 GB Flash - Twin-DVB-S2X Tuner - HDR10 - HLG
    -
    AudioDSP: miniDSP 2x4HD - Lautsprecher ELAC
    LG OLED65BX9LB (PicCap, hyperion.NG webOS)

    FireTV 4K max

    -
    hyperion (classic) & Plugin HyperionControl | hyperion-ng 2.0.12 (dreamOS)
    Hyperion-ng (Debian Buster)
    -
    6 x Wemos D1 mini - WLED - SK6812 RGBW-NW 60 LEDs/m
    5-Port HDMI Switch - FeinTech VSP01201 - Grabber Macrosilicon


    snoozer_likelinux_manvtkns.gif


    Ambilight for ever

    Edited 3 times, last by pclin ().

  • Und wieder danke pclin

    Unter Fenbedienung ist kein webos Flatbuffers Server zu sehen.


    Gestern hatte ich noch in Piccap die IP-Adresse meines PCs stehen, wenn dieser eingeschaltet im Netzwerk war, hat das auch funktioniert. Ich habe dann Live Video gesehen und das Ambilight hat auch funktioniert (wahrscheinlich weil mein PC dann den Server gespielt hat), sobald der PC aber aus dem Netz war, blieb das Ambilight schwarz.

    Logischerweise kann das ja jetzt nicht so bleiben, also habe ich in Piccap die Adresse auf 127.0.0.1 gesetzt, aber so funktioniert bis auf das "identifizieren" via PC nichts anderes mehr. Und über den internen Webbrowser von LG ist via Magic Remote leider außer hoch-und-runter-Scrollen auf der Hyperion-Startseite leider kein weiteres interagieren möglich.


    "Capture is running" wird in Piccap angezeigt, deine genannten Piccap-Einstellungen habe ich auch übernommen.

  • Wenn du auf dem PC hyperion installiert hast und in PicCap die Adresse einstellst und es dann funktioniert ist der PC der Server, wenn der PC dann aus ist funktioniert dann natürlich kein Ambilight mehr.


    In PicCap die 127.0.0.1 eingestellt kannst du ja zum konfigurieren von Hyperion am LG den Browser am PC verwenden wenn es mit dem LG Browser bei dir nicht funktioniert.

    Im Browser (PC) die Adresse vom LG eingeben IPvomLG:8090.


    Wenn dann nachdem du alles eingestellt hast kein webos Flatbuffers Server erscheint in PicCap einmal Stop und dann wieder Start drücken dann sollte das funktionieren.


    gruß pclin

  • Perfekt! Danke pclin ! Hat alles funktioniert.

    Aber kann es sein, dass der Fernseher sich jetzt nicht mehr richtig ausschaltet? Zumindest hört man dieses Klicken, wenn der ausgeht nicht mehr und zusätzlich bleibt das Heimkino-System weiterhin an. Wäre ja jetzt auch kein Drama, aber nur interessehalber.

  • Also normalerweise schaltet der sich aus.

    Quickstart+ hast du ausgeschaltet?

    Bei mir höre ich das Klicken und die Rote LED geht an.


    gruß pclin

  • Quickstart+ ist ausgeschaltet. War wohl auch nur beim ersten Ausschalten so, dass es deutlich länger gedauert hat bis sich der TV wirklich ausgeschaltet hat. Aber teilweise bleibt das Ambilight an, wenn ich den TV ausschalte. Mein Workaround ist jetzt einfach in ein Menü zu schalten, da da das Ambilight sowieso aus ist und beim Ausschalten des TVs dann auch aus bleibt. Wenn ich aber beispielsweise LIVE-TV schaue und dann ausschalte, bleibt das Ambilight in der Konfiguration des letzten gesehenen Bildes einfach eingeschaltet.

  • Ja das ist so.

    Entweder wie du es jetzt machst oder mit WLED.

    In WLED z.B. ein Preset mit LED Farbe Schwarz erstellen, und in Hyperion (unter wled) Orginal Zustand wiederherstellen aktivieren.

    Den dann als Default Preset wählen.


    gruß pclin

  • Hello everyone and thank you for this wonderful project! But there is a problem that haunts me! CPU temperature!!! It reaches 99 degrees when hyperion ng is running on webos with piccap. And how are things with the CPU temperature? With hyperion and piccap disabled, I have about 70 degrees. Thanks a lot in advance!

  • It's best to report this on Discord OpenLGTV > picap-hyperion.

    Where did you get the temperature from?

    I also think 70 degrees without PicCap/hyperion is a lot. Have you checked the CPU load with htop?


    regards pclin

  • Mit dem Device_Manager_webOS (siehe Post 1) oder scp (siehe hier)


    gruß pclin

  • No, Hyperion and PicCap require root privileges.


    regards pclin

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!