Verständnisfrage zur Nutzung von HDMI-Splittern

  • Hallo zusammen,


    wenn ich das richtig sehe wird bei Verwendung eines Raspberry Pi und Hyperrion/-bian ein HDMI Splitter zwischen geschalten der das Signal dann über eine Capture Card an den Pi weitergibt. Der Pi wiederum steuert dann die LED für das Ambilight.


    Im Falle das man einen PC verwendet, wäre es da nicht auch möglich den Splitter weg zu lassen und das HDMI Signal direkt von der Grafikkarte an eine Capture Card und den Pi zu senden, während der PC an einem anderen HDMI- bzw. DP-Anschluss der Grafikkarte hängt?

    Würde die Capture Card dann als zweiter Monitor in den Einstellungen aufgeführt und man kann das gleiche Bild auf beiden "Monitoren" anzeigen lassen um so das Ambilight zu realisieren?

  • Für PC gibt es auch interne Grabber, wenn du Hyperion auf dem PC installierst und z.B. ESP32 mit WLED für LED verwendest.

    Ansonsten kannst du das ohne Splitter mit Grabber an der Grafikkarte arbeiten.

    Entscheidend ist halt das du kein Problem mit z.B. HDCP oder ähnlichem bekommst.


    gruß pclin

    Dreambox ONE / TWO

    dreamOS OE2.6

    Amlogic S922X - 53.000 DMIPS - 2 GB RAM - 16 GB Flash - Twin-DVB-S2X Tuner - HDR10 - HLG
    -
    AudioDSP: miniDSP 2x4HD - Amp: Pentagon - Lautsprecher ELAC / ARENDAL
    LG OLED65BX9LB (PicCap, hyperion.NG webOS)

    FireTV 4K max

    -
    hyperion (classic) & Plugin HyperionControl | hyperion-ng 2.0.16-beta.1 (dreamOS)
    Hyperion-ng (Debian bullseye)
    -
    6 x ESP32/Wemos D1 mini - WLED - SK6812 RGBW-NW 60 LEDs/m
    FeinTech VSP01201 - Grabber Macrosilicon

    LG TV Hyperion webOS & PicCap


    snoozer_likelinux_manvtkns.gif


    Ambilight for ever

  • Für PC gibt es auch interne Grabber, wenn du Hyperion auf dem PC installierst und z.B. ESP32 mit WLED für LED verwendest.

    Das habe ich unter Ubuntu mit KDE Plasma genutzt. Allerdings spielt Wayland da ja nicht mit und unter Nobara bekomme ich Hyperion leider nicht mal installiert, weil er eine Abhängigkeit erwartet die da ist aber nicht erkannt wird :(


    Daher dachte ich die externe Lösung wäre sinniger um solchen Problemen generell aus dem Weg zu gehen (auch wenn die interne Lösung deutlich kostengünstiger ist ^^).

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!