Posts by Bub4

    Ich habe eben ein Skript in Home Assistant erstellt:


    Code
    alias: HypOLED Script
    sequence:
      - service: light.turn_on
        data:
          effect: Rainbow swirl
        target:
          entity_id: light.first_led_hardware_instance
    mode: single

    Und es funzt.

    Man kann das skript einfach an HomeKit durchreichen und es so per Schalter ausführen...

    Wäre also ein Workaround.

    ...solltest Du von Homebridge auf Home Assistant umschwenken wollen/können

    Hi alomatik wenn Du LibreELEC gar nichts nützt, würde ich eher zu HyperBian greifen:

    HyperBian | Hyperion


    Das wäre auch die empfohlene Installationsmethode.


    Mein Skript oben würde die wichtigen Kodi und Hyperion Daten sichern und es im Pfad /storage/backup/ ablegen. Damit kann man seine bestehende LibreELEC (Kodi) Installation im Fehlerfall einfach zurückspielen.

    Aber vergiss das einfach :)


    Sichere Deine Konfiguration in der Hyperion GUI, und speichere sie auf Deinem Rechner ab.

    Installiere nochmal erneut mit HyperBian und sichere die Konfig zurück.

    Wenn Du erst einmal nichts an Deiner funktionierenden Lösung ändern möchtest, nimm einfach eine zweite SD Karte.


    Und wenn Du dann immer noch Probleme hast, poste das Logfile über pastebin (o.ä.) hier im Beitrag.


    Sollte alles funktionieren, kannst Du einfach ein Image Backup der SD Karte machen und es Dir beiseite legen.

    Ich nehme immer ApplePiBaker - bin aber Mac Nutzer. Für Windows kann das Balena Etcher, wenn ich nicht irre.

    Hi alomatik

    generell ist es kein Problem den RPi öfter zu booten. Wobei er auch nicht viel Strom braucht, sodass Du ihn auch einfach an lassen kannst. Hast Du LibreELEC denn auf einer SD Karte installiert? Oder auf einem externen Laufwerk? Viele setzen die SD Karte auf schreibgeschützt, damit sie nicht mehr beschrieben wird. Updates der plugins ist dann halt nicht mehr. Flash Laufwerke haben nur eine begrenze Anzahl an Schreibzyklen... Und SD Karten können schonmal totgeschrieben werden (oder auch einfach so verrecken). LE backupen ist aber kein Ding und eine SD Karte kostet heutzutage ja auch nicht mehr viel, sodass es schnell und günstig ausgetauscht ist.


    Das wäre das Skript um die Ganze LE Instanz inkl. hyperion zu sichern. picons kannst weg lassen, wenn Du Fernsehen nicht über LE machst. Das sind nur die Senderlogos.



    Kannst Du das hängenbleiben reproduzieren? Kommt es gehäuft bei bestimmten Inhalten vor? Ein Blick ins Protokoll kann helfen...? WebUI / System / Protokoll


    Bei mir läuft LibreELEC auf einem x86 NUC und der Grabber läuft auf LG WebOS. Ich fahre meinen PC auch öfter hoch und runter (er läuft nicht 24x7.


    Hyperion war und ist eine Offenbarung für mich :) Und Dank WLED kann man sich mit mehreren Instanzen auch schön ausleben.

    Hin und wieder kommt Hyperion und WLED durcheinander, sodass die "Live" Übertragung nicht ordentlich abgeschaltet wird. Ich kann WLED dann nicht mehr über Home Assistant steuern. Das ist aber wirklich sehr selten. Und ein Neustart des Wemos setzt dann alles wieder zurück.


    Also wenn Du auch mehr selber rumwursten und bauen willst: Wemos D1 Mini (oder ESP32) i.V.m. SK6812 RGBW (neutral white) & WLED macht argen Spass

    du kannst Dir auch einen externen Grabber zulegen. Wenn Du einen "rootbaren" LG TV hast, wäre auch Picap eine Alternative.


    Hier gehts zur Diskussion um die Grabber:



    Aber davon abgesehen, find ich es auch sehr schade ;(

    Ich hoffe, dass Paulchen im Guten gegangen ist. Ich denke, dass es halt eben auch ein erheblicher Aufwand ist, der nicht leicht nebenher zu stemmen ist.

    Ich habe ALLERGRÖßTEN Respekt vor Euch Entwicklern und Mitwirkenden die uns so etwas geniales zugänglich machen <3<3


    Ich kann leider nicht viel mehr machen, als ab und an zu spenden, damit die Entwickler wenigstens etwas an ROI haben :(

    Hi pclin mir ist leider das zweite Netzteil von btf-lighting verreckt und jetzt würde ich gerne auch umstellen.

    Das von Dir empfohlene ist derzeit bei reichelt nicht verfügbar.

    Dieses hat zwar zu viel Leistung, aber das sollte ja kein Problem sein, oder?

    https://www.reichelt.de/schaltnetzteil-geschlossen-100-w-5-v-20-a-mw-rsp-100-5-p147925.html?&nbc=1


    Für meine Schrankbeleuchtung würde ich zusätzlich dann noch dieses bestellen:

    https://cdn-reichelt.de/documents/datenblatt/D400/GPV-60_DS.pdf

    Mein bisheriges zickt da auch in Form von farblichem aufblitzen rum :(


    Hast Du bedenken?


    Danke Dir vielmals!!

    Hi,


    ich kenne mich mit Hue nicht aus, aber schau doch mal hier:


    Philips Hue | Hyperion


    Wenn Du LibreELEC nützt und nur die Inhalte des LE mediaplayers auf die lampen übertragen möchtest, beötigst du u.U. keinen externen Grabber. u.U. weil der interne Grabber unter LE9 noch funktioniert, nicht aber unter LE10.


    Infos zu Grabbern gibt es hier:


    Hoffe ich konnte Dir etwas helfen.


    Ich habe gestern Abend auch umgestellt auf Picap. Hyperion NG läuft auf dem Kodi Rechner und die LEDs werden mittels WLED angesteuert. Da ich den PC immer ausschalte, musste ich mein Home Assistant Skript auch umstellen, dass der TV erst gestartet wird, wenn der HTPC mit Hyperion NG oben ist und rennt. Wenn Picap läuft und Hyperion NG noch nicht da ist/war, blieben die LEDs dunkel.


    Alles in allem aber sauuuugeil. <3


    "English"

    I switched to Picap yesterday. Hyperion runs on my Kodi HTPC and the LEDs are driven by WLED. As I switch off the HTPC always, I had to adjust the home assistant boot script. The TV should be powered up not before Hyperion NG is up an running. The LEDs stay black when Picap is running before Hyperion NG.

    Hi Hugo,


    bitte entschuldige - ich habe keine e-mail Nachricht bekommen, dass es ein Update gab. Und ich bin etwas in Diablo2R versunken gewesen. Fühle mich wieder wie 16 - nur jetzt mit Sehnenscheidenentzündung <3


    Hast Du den Sketch mit Deinen Daten angepasst? Poste am besten mal den angepassten Sketch

    Upgraded (reinstalled) today. Worked flawlessly. Got used to the slightly different menu quite good. Everything works great.


    N1 !!!


    Thank you so so much