1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

RPi + LibreELEC [HowTo] Hyperion.ng & LibreELEC

Discussion in 'Software Support' started by Paulchen-Panther, 19 March 2020.

  1. Paulchen-Panther

    Paulchen-Panther Active Member Developer

    Messages:
    537
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi3, 32/64bit, +Arduino
    (G)erman:
    Viele Leute suchen nach einer Möglichkeit Hyperion.ng auf LibreELEC zu installieren.
    Hier ist eine Lösung von mir für euch:

    (E)nglish:
    Many people are looking for a way to install Hyperion.ng on LibreELEC.
    Here is a solution from me for you:

    Installieren/Install:
    G
    : Meldet euch über SSH bei LibreELEC an und führt den folgenden Befehl aus:
    E: Log on to LibreELEC via SSH and execute the following command:

    Code:
    wget -qO- https://git.io/JvQ35 | bash
    Entfernen/Remove:
    G
    : Meldet euch über SSH bei LibreELEC an und führt folgende zwei Befehle aus:
    E: Log in to LibreELEC via SSH and execute the following two commands:

    Code:
    systemctl disable hyperion.service --now
    rm -R /storage/hyperion
    Infos:
    G: Dieses Skript lädt immer die neueste Version von dieser offiziellen Seite herunter:
    E: This script always downloads the latest release from this official site:

    Hyperion.ng GitHub

    G: Die Quelle des Installationsskripts liegt bei:
    E: Source of installation script at:

    GitHub Gist


    Grüße/Greetings
    Paulchen
     
    Last edited: 28 March 2020 at 14:22
    • Like Like x 4
    • Thank you Thank you x 2
    • Informative Informative x 1
  2. Cosmicbase

    Cosmicbase Member

    Messages:
    279
    Hardware:
    RPi3, +Arduino
    Genau das was ich suche. Dann warte ich jetzt nur noch auf mein RPi 4.:)
     
    • Like Like x 1
  3. Cosmicbase

    Cosmicbase Member

    Messages:
    279
    Hardware:
    RPi3, +Arduino
    @Paulchen-Panther
    Ohne es probiert zu haben, läd das Skript auch das Alpha runter?
     
  4. TPmodding

    TPmodding Administrator Staff Member Administrator

    Messages:
    1,470
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +Arduino, +nodeMCU/ESP8266
    G: Dieses Skript lädt immer die neueste Version von dieser offiziellen Seite herunter:

    Les doch einmal im leben etwas genauer, 70% deiner fragen sind unnötig weil du nicht in der lage bist richtig zu lesen...unglaublich,
     
  5. Cosmicbase

    Cosmicbase Member

    Messages:
    279
    Hardware:
    RPi3, +Arduino
    Oh mein Gott bin ich blind. Steht direkt vor den Augen. :whistle:
     
  6. pho08

    pho08 New Member

    Messages:
    16
    es funktioniert einwandfrei auf dem RPI4. aktiviert sogar selbständig die GPIOs.

    Eine Frage noch: Das Konfigurationsinterface per Web ist megapraktisch um die ganze chose via handy zu konfigurieren während man davor sitzt. Allerdings finde ich keine Option die Eckenaussparung wie im alten hyperion zu aktivieren.

    [​IMG] zur Verdeutlichung. In den Ecken wo es überlappt sitzen bei mir keine LEDs. Im alten hyperion gab es dafür eine Einstellungsmöglichkeit, aber vll bin ich nur zu blind.

    Grüße
     
  7. Paulchen-Panther

    Paulchen-Panther Active Member Developer

    Messages:
    537
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi3, 32/64bit, +Arduino
    Wwerd dein Anliegen mal an @Brindosch weiterleiten. Der ist zuständig für das WebUI.
    Ich kenne das auch noch von Hypercon. Hab nie drauf geachtet das es nicht mehr vorhanden ist.
    Da hilft nur warten.
     
  8. Cosmicbase

    Cosmicbase Member

    Messages:
    279
    Hardware:
    RPi3, +Arduino
    @Paulchen-Panther
    Habe das Autoskript oben ausgeführt. Leider finde ich das hyperion.ng nicht.
    SPI=ON , Fehler wurden mir bei der Installation nicht angezeigt.
    Bitte um Hilfe!

    Sorry war mein Fehler..:);)
    Passt wunderbar.
     
    Last edited: 25 March 2020
  9. Cosmicbase

    Cosmicbase Member

    Messages:
    279
    Hardware:
    RPi3, +Arduino
    @Paulchen-Panther
    Autoscript funktioniert nicht mehr.
    Wollte das neue https://github.com/hyperion-project...perion-2.0.0-alpha.4-Linux-armv7hf-rpi.tar.gz installieren.

    Hier die Ausgabe:

    login as: root
    [email protected]'s password:
    ##############################################
    # LibreELEC #
    # https://libreelec.tv #
    ##############################################

    LibreELEC (official): 9.2.1 (RPi4.arm)
    LibreELEC:~ # wget -qO- https://git.io/JvgVC | bash
    *******************************************************************************
    This script will install Hyperion.NG on LibreELEC
    Created by brindosch and modified by Paulchen-Panther - hyperion-project.org - the official Hyperion source.
    *******************************************************************************
    ---> Downloading latest release
    ######################################################################## 100.0%
    tar: invalid magic
    tar: short read
    tar: share/hyperion: not found in archive
    chmod: /storage/hyperion/bin: No such file or directory
    ---> Installing systemd script
    *******************************************************************************
    Hyperion.NG installation finished!
    *******************************************************************************
    LibreELEC:~ #
     
  10. Paulchen-Panther

    Paulchen-Panther Active Member Developer

    Messages:
    537
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi3, 32/64bit, +Arduino
    Danke.Werde ich mir anschauen.
     
    • Like Like x 1
  11. Cosmicbase

    Cosmicbase Member

    Messages:
    279
    Hardware:
    RPi3, +Arduino
    Super, warte drauf. :)

    Wenn ich das aktuelle PR runterlade, in dem Fall das Hyperion 2.0.0 Alpha4. Kann ich auch die libreelec.sh lokal, ändern und auf den lokalen Pfad vom PR weisen und dann installieren?
     
    Last edited: 28 March 2020 at 11:11
  12. Paulchen-Panther

    Paulchen-Panther Active Member Developer

    Messages:
    537
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi3, 32/64bit, +Arduino
    Fehler behoben. Es gab letzte Nacht ein Problem bei der automatischen Release Erstellung (i386, ARMv6hf & ARMv8).
    Es sind nun alle Releases verfügbar.

    edit: Installationsscript wurde aktualisiert. Thx to @pdecat
     
    Last edited: 28 March 2020 at 14:25
    • Like Like x 1
  13. Cosmicbase

    Cosmicbase Member

    Messages:
    279
    Hardware:
    RPi3, +Arduino
    Danke passt wunderbar :thumbsup:
     
  14. Cosmicbase

    Cosmicbase Member

    Messages:
    279
    Hardware:
    RPi3, +Arduino
    @Developers
    Habe mit dem aktuellen
    Hyperion 2.0.0 Alpha4 bemerkt das Hyperion abstürzt wenn ich in die Hyperion App gehe.
    Kann das jemand bestätigen?
     
  15. Kazter

    Kazter New Member

    Messages:
    8
    Hardware:
    RPi3
    Erstmal vielen Dank für die schnelle Behebung des Install-Skriptes!

    @Cosmicbase
    Nutzt du die Hyperion App aus dem Store? Muss die speziell für hyperion.ng angepasst werden hinsichtlich Port (19444)?? Bei mir lässt sich Hyperion.ng garnicht ansteuern über die App?!

    Bekomme in der App den Fehler:
    "Cannot read from 192.168.1.190"
     
    Last edited: 29 March 2020 at 13:45
  16. Silvio85

    Silvio85 New Member

    Messages:
    2
    Hardware:
    RPi3, +Arduino, +nodeMCU/ESP8266
    Hi!
    Ich habe einen RPI4 2gb + Libreelec in der Version 9.2.1 laufen. Wenn ich es nach deiner Anleitung installiere, startet LE nicht mehr.
    Wenn ich den Dienst dann stoppe/deinstalliere, läuft es wieder ganz normal. Zugriff per SSH ist aber weiterhin möglich.
    Hat jemand eine Idee/einen Tipp wie ich es zum laufen bekommen könnte? Vielen Dank und noch einen schönen Sonntag. :)
     
  17. Paulchen-Panther

    Paulchen-Panther Active Member Developer

    Messages:
    537
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi3, 32/64bit, +Arduino
    Wie darf ich deine Aussage verstehen? Wird der Bildschirm schwarz? Wenn ssh läuft, läuft doch auch LibreELEC? Welche Auflösung verwendest du?
     
  18. Silvio85

    Silvio85 New Member

    Messages:
    2
    Hardware:
    RPi3, +Arduino, +nodeMCU/ESP8266
    Der Fernseher bekommt dann kein Signal mehr. Die Web Ui von Kodi selbst ist nach ca. 10 Min erreichbar - Trotz schwarzem Bildes/kein Signal Meldung.
    Kodi/LE läuft bei mir normalerweise in 3840x2160p mit 60hz. Ich kann die Bildwiederholrate, nachdem das Web UI von LE wieder erreichbar ist, auf 30hz umstellen. Es bringt nur leider keine Besserung. Sobald ich Hyperion entferne läuft LE wieder.
     
  19. Cosmicbase

    Cosmicbase Member

    Messages:
    279
    Hardware:
    RPi3, +Arduino
    Du musst in der Hyperion App auf die 3 Punkte oben rechts klicken und die IP Adresse deines RPis eingeben, siehe Bild.

    Bisher hat die App immer funktioniert, aber seit kurzem stürzt Hyperion ab wenn ich in die App gehe.

    Warum weiß ich leider nicht.
    Freiwillige vor um das Phänomen zu untersuchen und mehr Erkenntnisse zu bekommen.

    @Paulchen-Panther
    Libreelec 9.2.1 läuft bei mir soweit stabil mit [email protected] mit Hyperion.ng.
    Wenn ich den hyperion.service manuell beende und neu starte läufts wieder.
     

    Attached Files:

    Last edited: 29 March 2020 at 16:49
    • Like Like x 1
  20. Kazter

    Kazter New Member

    Messages:
    8
    Hardware:
    RPi3
    @Cosmicbase
    Dank dir für den Screenshot!
    Habs genauso eingestellt. Hyperion hängt sich bei mir auch auf..