1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

Hyperion.ng+Enigmalight+NodeMCU

Discussion in 'German Talk' started by BigMike66, 8 May 2019.

  1. BigMike66

    BigMike66 New Member

    Messages:
    11
    Hardware:
    +Arduino
    da das aktuelle Hyperion.ng mit Boblight und Black-Border erkennung zur zeit noch etwas "verbuggt" ist habe ich mich
    entschlossen einen NodeMCU zu verwenden.

    Meine frage, ist es möglich die Daten die mein Enigmalight (client) von der VU+ sendet (UDP RAW als Device Nodemcu)
    diese erst zur Hyperion.ng instance zu schicken und die dann erst zum eigentlichen NodeMCU Server?
    möchte gerne zwischen den Source auswählen können (prio)?
    ist dafür das UDP listener oder der forwarder geeignet?