1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

LED einzeln ansteuern bzw. Effekte starten

Discussion in 'German Talk' started by AtomAs42, 19 November 2019.

  1. AtomAs42

    AtomAs42 New Member

    Messages:
    1
    Hardware:
    RPi3
    Hallo,

    ich habe bereits an meinem TV ein laufendes und funktionierendes Ambilight.

    Nun habe ich mir ein altes Röhrenradio umgebaut.
    RPI3 drin mit Hifiberry DAC+, original RPI Display und RemotePi.
    Installiert ist Libreelec.

    Nun möchte ich gern auch das, das Radio hinter der Glasscheibe vom
    Radiobeleuchtet wird. Also das Glas wo man die Frequenzen früher
    eingeben konnte ist an bestimmten Stellen durchsichtig und da soll
    es nun durchleuchten.

    Kann ich per Tastendruck einfach einen Effekt starten bzw. beim booten
    Eine andere Taste soll dann auch die Farbe ändern, falls man den Effekt nicht
    mehr möchte.

    Z.B. es wird E gedrückt dann soll Effekt 1 starten, drücke ich
    nochmal E soll Effekt 2 starten usw. bzw. bei Effekt 10 oder
    was auch immer, soll er wieder von vorne anfangen.

    bei der Taste C soll zuerst rot kommen, nochmal Taste C grün usw.

    das sollte doch mit dem hyperion-remote Befehl gehen.

    aber wie kann ich es so machen, dass mnit einer Taste die Effekte bzw. Farben
    wechseln?

    Um das ganze jetzt noch ein wenig komplizierter zu machen.

    Die ersten 4 LEDS sollen immer rot leuchten und die Effekte
    bzw. Farben erst bei LED 5 anfangen.

    Vielen Dank für eure Tips

    Thomas
     
  2. Trr

    Trr New Member

    Messages:
    2
    Hardware:
    RPi3
    Na klasse, nachdem ich das hier geschrieben hab, habe ich mir den Splitter angeschaut. Dort gibt es einen Schalter... umgelegt Farbe ist wieder da.