1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

Sk6812 RGBW-NW mit RPi4,RaspBian Buster,Hyperion Alpha6

Discussion in 'German Talk' started by Cosmicbase, 10 July 2020.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. Jens Masla

    Jens Masla Member

    Messages:
    194
    Hardware:
    RPi3, 32/64bit
    Ich habe nachgeschaut aber nichts unter hdmi mode 82 gefunden . kann ich das bei mir auch ändern ?
     
  2. Cosmicbase

    Cosmicbase Active Member

    Messages:
    394
    Hardware:
    +Arduino, +nodeMCU/ESP8266, +WLED, RPi4
    Doch es gibt ne Erklärung
    https://elinux.org/RPiconfig#Video_mode_options
    und weil mein Samsung kein 4K sondern FHD ist habe ich hdmi mode 82 genommen. Ist aber auch nur interessant wenn du deinen Raspi per hdmi am TV oder AVR hast.
     
  3. Jens Masla

    Jens Masla Member

    Messages:
    194
    Hardware:
    RPi3, 32/64bit
    Der Raspi ist am TV und übern Receiver bekomme ich das TV Bild
    Also auch für mich ?
     
    Last edited: 18 February 2021
  4. Jens Masla

    Jens Masla Member

    Messages:
    194
    Hardware:
    RPi3, 32/64bit
    Hallo Cosmicbase, habe nun die Einstellung gemacht bin auf Dashboard gekommen aber die LEDs gehen nicht unter Apa 102 an sogar ein Live Video habe ich aber LEDs gehen nicht an . Vielleicht ist die ganze Einstellung nur für die SK6812 ? Ich werde mit der config das Samstag wenn ich die anderen LEDs prüfen . Dir einen großen Dank das du mir sehr geholfen hast dir noch einen schönen Abend lg Jens .
    Noch was
     
    Last edited: 18 February 2021
  5. Jens Masla

    Jens Masla Member

    Messages:
    194
    Hardware:
    RPi3, 32/64bit
    Ich habe bei mir jetzt noch den grabber eingestellt, 720mal 480 dann Bilder pro Sekunde 60 und Bildverkleinerung Faktor 1 . Das Live Bild ist 1zu 1 super klar . Und dank deiner Hilfe keine Dashboard Abbrüche!!!
    Jetzt 800mal 600 in der Auflösung super flüssig!!
     
    Last edited: 18 February 2021
  6. Cosmicbase

    Cosmicbase Active Member

    Messages:
    394
    Hardware:
    +Arduino, +nodeMCU/ESP8266, +WLED, RPi4
    Na das ist doch mal einen :thumbsup: wert. Ich habe meine Grabber auf 640x480 mit 60hz und Bildverkleinerung 6 laufen. Super flüssig und noch mächtig Reserven. :)
     
  7. Jens Masla

    Jens Masla Member

    Messages:
    194
    Hardware:
    RPi3, 32/64bit
    Wo stelle ich die 60 hz ein ?
    Und ohne deine Hilfe hätte ich das nicht geschafft!! Wenn du ihn meiner Nähe wohnen würdest dann würden wir mal einen trinken gehen!!
     
    Last edited: 18 February 2021
  8. Cosmicbase

    Cosmicbase Active Member

    Messages:
    394
    Hardware:
    +Arduino, +nodeMCU/ESP8266, +WLED, RPi4
    Wenn du den Grabber meinst dann unter Hardware siehe Bild.
     

    Attached Files:

  9. Jens Masla

    Jens Masla Member

    Messages:
    194
    Hardware:
    RPi3, 32/64bit
    Ah 60 hz ist 60 Bilder pro sek. .Dir noch einen schönen Abend
     
  10. Jens Masla

    Jens Masla Member

    Messages:
    194
    Hardware:
    RPi3, 32/64bit
    Hallo Mike 72, und hast du die Sk6812 an deinen Raspi 4 und funktioniert das ? Ich bin noch nicht dazu gekommen.
     
  11. Mike72

    Mike72 Active Member

    Messages:
    250
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi3, +nodeMCU/ESP8266, +WLED
    Nein, ich auch noch nicht. Das wird ein anderes Projekt für einen Freund.
    Bei mir daheim laufen 156 APA102 auf einem RPi 3A+ eh schon seit 2 Jahren.
     
  12. Jens Masla

    Jens Masla Member

    Messages:
    194
    Hardware:
    RPi3, 32/64bit
    Bei mir laufen auch noch die Apa mit 276 LEDs Raspi 4 . Dachte nur weil du Cosmicbase gefragt hast , ich hoffe das die SK6812 gut sind ? Und möchtest du die nicht haben ?
     
  13. Mike72

    Mike72 Active Member

    Messages:
    250
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi3, +nodeMCU/ESP8266, +WLED
    Das Upgrade auf die SK6812 steht bei mir als nächstes auf der Liste. Die Ansteuerung vom RPi alleine war aber bisher eine kleine Herausforderung und WLED wollte bzw. brauche ich nicht wirklich, da ich nur am TV das Hyperion-Ambilight habe. Aber Dank Cosmicbase wird's hoffentlich bald klappen.
     
  14. Jens Masla

    Jens Masla Member

    Messages:
    194
    Hardware:
    RPi3, 32/64bit
    Cosmicbase hat mir auch sehr geholfen, habe schon alles vorbereitet auf einer SD Karte ich hoffe das es klappt sonst haben wir ja hier Spezialisten ;)
     
  15. Lightstripper

    Lightstripper Member

    Messages:
    32
    Hardware:
    +PhilipsHue, +nodeMCU/ESP8266, +WLED, RPi4
    Ich bin zwar nicht gefragt, antworte aber trotzdem mal: bei mir läuft die Kombo SK6812 RGB + WLED + Hyperion NG (auf RasPi4) wunderbar.
     
  16. Jens Masla

    Jens Masla Member

    Messages:
    194
    Hardware:
    RPi3, 32/64bit
    Das glaube ich dir , also müsste es ja auch ohne WLED auch laufen. Dann hast du bestimmt hier auch Hilfe ;)
     
    Last edited: 22 February 2021
  17. Jens Masla

    Jens Masla Member

    Messages:
    194
    Hardware:
    RPi3, 32/64bit
    Also ich bin schon gespannt ob die SK6812 besser sind als die APA 102 und ob ich das hinbekommen werde .
     
  18. Lightstripper

    Lightstripper Member

    Messages:
    32
    Hardware:
    +PhilipsHue, +nodeMCU/ESP8266, +WLED, RPi4
    Also die Hilfe ist soweit gegeben, dass man sich die notwendigen Infos hier ganz gut aus dem Board nachlesen und das dann selbst ohne jede weitere Unterstützung alleine lösen kann. Man muss halt nur lesen und verstehen ;)
     
    • Like Like x 1
    • Agree Agree x 1
  19. Jens Masla

    Jens Masla Member

    Messages:
    194
    Hardware:
    RPi3, 32/64bit
    Jo , habe soweit alles auf einer SD Karte muss nur noch löten.
     
  20. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    634
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    WLED hat für die Ansteuerung der SK6812 RGBW die besten Einstellungen.

    gruß pclin
     
Thread Status:
Not open for further replies.