1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

WLED Talk & Support

Discussion in 'German Talk' started by TPmodding, 10 March 2020.

  1. dack23

    dack23 New Member

    Messages:
    5
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Ich hab ein nodemcu esp8266,
    Enigmalight, vu+ uno 4k se,

    Das sollte so doch auch gehen , oder nicht ? Da ja auch WLED Verbindung zur bridge herstellen kann?


    Kannst du mal dein setup auflisten was du alles verbaut hast und deine hardware
     
    Last edited: 3 May 2020
  2. TPmodding

    TPmodding Administrator Staff Member Administrator

    Messages:
    1,630
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +Arduino, +nodeMCU/ESP8266
    du brauchst garkeine bridge, direkt udp verbindung mit dem nodemcu geht

    ich hab rpi 3b+, lpd8806 über gpio, 2x wemos mit ws2812b in der udp verbindung
     
  3. dack23

    dack23 New Member

    Messages:
    5
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Also so richtig hilft mir das jetzt nicht.

    Also kaufe ich mir noch 2 extra nodemcu?
    Und wie wird das eingestellt das er beim linken nur den linken teil des Bildes wiedergibt?

    Und was soll ich drauf flashen ? WLED?


    Hier nochmal was ich hab ..

    1.vu+ uno 4k se mit vti
    2.enigmalight plugin
    3.NodeMcu 8266 mit WLED
    4.ws2812b stripes am tv 260 leds (funzt)


    Was brauche ich jetz damit ich 2 Säulen links und rechts neben dem tv jeweils den linken und rechten Bild Bereich wiedergeben ..

    Gerne mit links zu Amazon was ich noch besorgen muss

    Danke
     
    Last edited: 4 May 2020
  4. TPmodding

    TPmodding Administrator Staff Member Administrator

    Messages:
    1,630
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +Arduino, +nodeMCU/ESP8266
    ich habe kein enigmalight...aber ich glaube dort gehen nicht mehrer instanzen zu steuern, also musst du einfach enigmalight so oft ausführen wie du geräte verbinden möchtest
     
  5. dack23

    dack23 New Member

    Messages:
    5
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Danke vielleicht kann @pclin 2te Instanz des enigmalight plugins erstellen wäre mega
     
  6. dack23

    dack23 New Member

    Messages:
    5
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    So ich nochmal , ich hab nochmal bissel was geändert...

    Ich hab jetz enigmalight das jetzt nicht zum ESP verbindet sondern zu einen pi mit hyperion soweit sogut ....

    Jetz sollte doch mein vorhaben realisierbar sein oder ?

    Was hast du auf deinen wemos drauf ? Und woher wissen die welchen Bereich sie wiedergeben sollen die Lampen?
     
  7. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    141
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    [Plugin] WLED Flash Tool v.1.0.7
    für enigma2 Receiver.

    Flashen der xxx_ESP32xxx.bin auf ESP32.

    Mit 'ROT' (Zurücksetzen) Kann man den Flash löschen.
    Wenn Probleme auftreten, führen Sie diesen Befehl aus, bevor Sie "write_flash" erneut versuchen.
    (Hinweis: Dadurch werden alle auf dem ESP gespeicherten Einstellungen gelöscht!)

    gruß pclin
     

    Attached Files:

    • Like Like x 1
  8. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    141
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Was mit WLED auch funktioniert ist

    WLED Audio Reactive LED Strip

    Erste Versuche am Linux iMac, Audio mit integriertem Mikrofon abgegriffen.

    Es tut sich auch was an den Stripes!

    Im screenshot die visualization.py
    python visualization.py startet das ganze, in config.py macht man die Einstellungen.

    In der Visualization kann man Energy, Scroll und Spectrum wählen, unterscheidet sich dann deutlich vom Effekt.

    gruß pclin
     

    Attached Files:

    Last edited: 5 May 2020
  9. TPmodding

    TPmodding Administrator Staff Member Administrator

    Messages:
    1,630
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +Arduino, +nodeMCU/ESP8266
    • Like Like x 1
  10. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    141
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Habe ich jetzt auch getestet, und auch LedFx.
    Von den Möglichkeiten ist LedFx absolut super.
    Die Installation von LedFx ist mir aber bisher nur auf der Dreambox One in Debian Buster gelungen.

    gruß pclin
     
  11. TPmodding

    TPmodding Administrator Staff Member Administrator

    Messages:
    1,630
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +Arduino, +nodeMCU/ESP8266
     
    • Like Like x 1
    • Thank you Thank you x 1
  12. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    141
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Ich hatte es bisher mit python 3.7 versucht (Windows 7), das man 3.6 benötigt wusste ich bisher noch nicht.
    Dann sollte das jetzt auch auf Windows Rechner machbar sein.
    Merkwürdig ist nur das es in Buster mit 3.7 funktioniert hat.

    gruß pclin
     
  13. TPmodding

    TPmodding Administrator Staff Member Administrator

    Messages:
    1,630
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +Arduino, +nodeMCU/ESP8266
    mir war nur das video im kopf...habs nicht gegen getestet :)
     
  14. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    141
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Ich habe jetzt noch andere Stripes mit WLED (10) getestet.
    APA102 60 LED/m und SK6812 30 LED/m (RGBW).

    Getestet habe ich jetzt WS2801, WS2812b, LPD8806, SK6812-NW und APA102.

    Beide funktionieren einwandfrei mit WLED.
    Bei den APA102 habe ich nur einen merkwürdigen Effekt, das je nach verwendetem Netzteil ein anderer WLED (TV) anfängt zu Blitzen.
    APA hat bei Weiß einen leichten Grünstich muss also Farbkalibriert werden (Hyperion) ist ja bei der Verwendung von nur WLED so nicht möglich.

    Die SK6812 lassen sich auch ohne Farbkalibrierung hervorragend verwenden. Mit Hyperion setze ich nur die Farbtemperatur etwas herunter.
    100 100 100 ist bei mir ein guter Wert, dann passt es sehr gut zum Weiß von meinem LG SUHD bei Experte (Heller Raum).

    Stromaufnahme, Farben und Helligkeit ist bei SK6812 auch besser.

    Das Foto gibt den Unterschied nicht 100% wieder in 'Live' ist der Unterschied noch etwas größer.
    Man sieht aber den Grünstich bei den APA und das SK heller ist.
    Beide Stripes sind in WLED auf volle Helligkeit eingestellt und brightness limiter auf Optimalen Wert für beide Stripes eingestellt.

    Vielen dank an Robert von Insanelight der diesen Tests ermöglicht hat! :thumbsup:

    gruß pclin
    Vergleich_APA-SK_gedreht.jpg
    WLED-SK.jpg
     
    Last edited: 24 May 2020
  15. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    141
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Das Problem mit dem Blitzen auf einem anderen Wemos konnte ich jetzt beseitigen!
    Das Netzteil das Wemos und APA befeuert hat liefert 5,3 V unter Last. Das ist wohl zu viel für den Wemos so das Störungen entstanden sind,.
    Jetzt an einem auf 4,9 V eingestellten Netzteil funktioniert alles einwandfrei! ;)

    gruß pclin
     
  16. TPmodding

    TPmodding Administrator Staff Member Administrator

    Messages:
    1,630
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +Arduino, +nodeMCU/ESP8266
    Eventuell ein kondensator um peaks zu vermeiden?
     
  17. Paulchen-Panther

    Paulchen-Panther Active Member Staff Member Developer

    Messages:
    665
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi3, 32/64bit, +Arduino
    Danke @Robert
     
  18. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    141
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Auf der Dreambox One (amlogic) können jetzt 5 Wemos mit WLED betrieben werden (hyperion classic)
    Plugin HyperionControl wird z.Zt. daraufhin erweitert, so das man LED Konfiguration und Farbkalibrierung einfach durchführen kann, interner externer Grabber konfigurieren, Idle und Stanby Aktionen wählen kann.
    So wird es zum Beispiel sehr einfach möglich sein z.B. bei Idle mit 1-Klick zwischen internen/externem Grabber umzuschalten.

    Zum Schalten gibt es zusätzlich das Plugin HyperionGrabberToggle, mit dem Plugin kann man einfach zwischen internen /externen Grabber umschalten und die anderen Wemos (Lampen) ein/auszuschalten und den Autostart ein/auszuschalten.
    Es wird nicht die Lampe ein/ausgeschaltet sondern natürlich der hyperion.service.
    Wird hyperion ausgeschaltet funktioniert die Lampe dann mit den Einstellungen von WLED, kann also Farben oder Effekte wiedergeben und z.B. zur Raumbeleuchtung verwendet werden.

    Die Anzeigen im Status wird aus systemd Live ausgelesen. Wenn kein externer Grabber angeschlossen ist wird auch nichts zur Auswahl angeboten, dann ist nur der interne Grabber im Plugin vorhanden.

    5 Wemos habe ich jetzt an der One in Betrieb.

    gruß pclin

    HyperionGrabberToggle_2.0.png HyperionGrabberToggle_2.0_Info.png
     
    Last edited: 27 May 2020
    • Like Like x 2
    • Thank you Thank you x 1
  19. TPmodding

    TPmodding Administrator Staff Member Administrator

    Messages:
    1,630
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +Arduino, +nodeMCU/ESP8266
    klasse arbeit von @pclin !!
     
  20. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    141
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Hier ein paar kurze Videos mit 5 x WLED und hyperion (Classic) den 5 WLED (oben) sieht man im Video aber nicht, der ist noch über dem Sofa montiert.

    Hyperion Effekt Blue mood blobs

    4K HDR externer Grabber

    4K interner Grabber

    4K interner Grabber


    gruß pclin
     
    • Like Like x 1