1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

HyperCon Informationen

Einleitung

HyperCon ist ein externes Programm mit grafischer Oberfläche geschrieben in Java. Hiermit kann man ganz einfach Konfigurationen generieren, welche von Hyperion eingelesen werden und auf eure Hardware abgestimmt sind.

Das Programm speichert eure letzten Einstellungen für den nächsten Start (in einer hypercon.dat), somit müsst ihr nicht wieder von vorne anfangen. (Die Datei gut aufbewahren!).

Benötigt
  • Java V1.7 oder höher
Die Installation von Java unterscheidet sich je nach Plattform, hier ein paar Beispiele:

Ubuntu

Im Terminal folgendes ausführen:

Code:
sudo apt-get install openjdk-7-jre
Redhat

Im Terminal folgendes ausführen (als superuser):

Code:
yum install java-1.7.0-openjdk*.
Windows

Lade Java von der offiziellen Seite herunter und installiere es. Wähle 32bit oder 64bit abhängig von deinem System:

http://www.java.com/de/

Starte HyperCon

Linux

Code:
java -jar ./HyperCon.jar
Windows

Öffne die HyperCon.jar als würdest du eine .exe Datei öffnen. Sollte HyperCon nicht starten, klicke rechts auf die Datei und wähle "Öffnen mit" und dann "Java" aus der Liste auswählen.

Download

Die aktuellste Version findet ihr immer auf sourceforge.net:

Aktuellste HyperCon Version

Hinweis: Nachdem HyperCon erfolgreich gestartet wurde, könnt ihr hiermit weitermachen: HyperCon Anleitung

This page has been seen 19,503 times.