Posts by wladi

    Bist sicher, dass bei Dir für DHCP freigegebener IP Bereich auf FritzBox nicht (zu stark) eingeschränkt ist, also dass es genug freie IPs gibt? Nur als Idee... Falls keine Eisnchränkung eingestellt, versuch umgekehrt die oberen IPs ab so 200 auszuschliessen (habe da über Probleme gelesen in Verbindung mit ESP). Nur als Idee.. keine Ahnung was Du genau ein Problem hast.

    These white things on each end of the led strip are clip connectors? I recommend soldering cables to the led strip. There is no really other good option for the pads of the led strip to be connected to the cables. Even if it work for some time, after a while it will fail.

    Wenn Du beides rumliegen hast, kannst ja ausprobieren und hier mal über den Vergleich berichten ;). Wäre für alle sehr hilfreich. Mit minimalen Einstellungen läuft wohl auch auf RPi Zero, genaueren Vergleich hab eich noch nichz gesehen.

    Ich nutze "Accurate". Bei einem normalen TV schauen, wenn man nicht gerade extra auf Farben etc. achtet, empfinde ich keinen großen Unterschied.

    Mit APA102 und ähnlichen LEDs mit Clock Signal geht auch direkt am RPI, WS2812B, SK6812 und ähnliche (ohne dedizierten Clock Signal) haben am RPi direkt eher Probleme.


    Keine Latenzen mit WLED, ESP8266 absolut ausreichend.

    Du kannst auch mit RPi direkt ansteuern, das geht es aber mit SK6812 nicht immer gut. Nimm APA102 oder kompatible LED, dann kannst auch sehr gut direkt vom RPi ansteuern. Ob das dann weniger Probleme bedeutet, nicht unbedingt. Bin sicher, die Entwickler werden auch die Interaktion mit WLED verbessern, nur die machen das halt in Ihrer Freizeit und da muss man ja verstehen, dass es halt nicht alles sofort gelöst werden kann.

    Meine Meinung: Wenn ganz hell ist, dann helfen auch 60 LED/m nicht. Wenn nicht so hell ist, dann sind auch 30 LED/m ausreichend für ein gutes Ambilight Feeling.

    Do you have thin and long wires? Then add LevelShifter and maybe also wires between PSU and LED with higher cross section.

    SK6812 besser mit WLED. Im Vergleich zu WS2801 hat es keine Clock Leitung und somit auf perfekte Synchronität mit RPI angewiesen, was aber bei direkter GPIO Ansteurwung nicht immer einwandfrei klappt. Direkt am RPi dann lieber APA102 oder ähnliche nehmen, also eine mit Clock Signal.

    So richtig HowTo gibt es nicht. Wenn Du kein DolbyVision brauchst, empfehle ich folgende Komponenten als Basis:

    - Feintech Splitter (welcher genau, kommt auf die Zusatzfeatures die Du brauchst)

    - USB Greabber mit Macrosilicon Chip

    - Rpi 3 B+ oder 4

    - SK6812 RGBNW LED (beste Farben)

    - WLED zur Ansteuerung.


    Alles andere kommt auf die Details an, was man genau haben will.

    Why do you connect to pins GPIO23 and 18? They are marked as standard SPI pins, but since ESP32 has GPIO Matrix, SW might configure to use other GPIOs.


    According to WLED docs GPIO2 for Data and GPIO0 for CLK must be used (I use D1 mini, no experience with ESP32 and WLED).


    For stable work you also should use LevelShifter, and for protection resistances.