Posts by Ulib.

    Da bist jetzt bei mir alle Projekte geklappt haben würde ich gerne folgendes machen.


    Hat da jemand schon was probiert ?


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Hast du den mal mit WLED versucht?

    Es geht auch wenn du einfach in WLED Black auswählst.

    Wenn da eine Farbe gewählt ist leuchten die LED's in der entsprechenden Farbe. ;)

    Wenn du 'Overide once' in de WebUI von WLED drückst kannst du das auch prüfen was leuchtet.

    Hat super geklappt ....danke

    Hallo zusammen,


    mein WLED mit dem Wemos D1 Mini läuft perfekt.💪🏻


    Jetzt folgen nur ein paar einstellen fragen.

    Ich würde gern die Helligkeit heller haben(😂) .Die Helligkeit soll vom Hyperion geregelt werden und nicht die vor eingestellte vom Wemos.


    Was aber noch viel wichtiger ist!

    Nachdem ich den Zero ausschalte leuchten die LES’s vom Wemos orange . Wie stelle ich das ein dass die LEDs ausgehen (Leerlaufbetrieb)? Ich muss immer den Stecker ziehen.


    Danke für die Ratschläge.😄

    Hallo zusammen,


    da mir beim löten leider das Lötauge vom Pin 19 weggebruzelt ist kann ich Ihn nicht mehr für´s Ambilight gebrauchen.


    Gibt es die Möglichkeit einen anderen Ausgang zuwählen oder kann man einen Pin umleiten? Wäre echt zu schade.


    Danke Euch schon mal.



    automat , pclin und Lightstripper


    Sollte ich diese Schaltung (hinter der Couch ) mit einem oder zwei Wemos D1 mini betreiben ? Es soll die linke und rechte Seite des TV´s simuliert werden.Laut meiner Zeichnung würde ich ein Netzteil benutzen.Zweitze Möglichkeit wären die
    Souround Lautsprecher diesehaben ein eigenes Netzteil mit 19V mit 2,6A könnte ich da mit einem Wandler 5V abgreifen? Benötigt werden ca 3 - 4 Amper (aber nur unter kontinuierliche Volllast.. oder ?!?!). Dann kommt evtl. noch das Problem dazu, dass das Lautsprecher Netzteil bzw. die Box ins Stanby geht.. Würden dann die LED´s weiter glimmen (bei ausgeschalteten TV /Hyperion) oder schaltet sich der D1 mini nachdem Hyperion ausgeschaltet ist ab?


    Ja .... Ich habe da viele Fragen . :S:thumbup:

    Hallo zusammen,

    ich versuche mich jetzt mal ans WLED..

    Ich habe da was recherchiert und würde gerne wissen ob ich da richtig liege.

    Erstmal die vorhandene Hardware:

    Zero W (mit funktionierenden Hyperion-NG APA102)

    Ein paar Meter APA 102 (60 und 72 Meter) für das Wled.

    Was ich noch besorgen muss:

    2 x Wemos D1 mini

    2 x kleine Netzteile (Vorschlag?)

    --------------------------------------------------

    Jetzt zur Installation (grob).

    esptool.py von Github

    Wled (ich nehme mal die Beta) 0.12.1-b1 (aus von Github)

    Wemos d1 flaschen (hier stellt sich die Frage , laut 0.12.0 seht da etwas mit bootloader ESP32 und ab 0.12.1-b1 nichts vom Bootlader. Was mache ich da?

    "Ach so zur Info ---> ich bin ja Neuling und mache das alles nur nach Anleitung.Quasi kochen nach Rezept!!!"^^^^



    Verkabelung:

    LED´s nach Anleitung löten (siehe Bild kopiert aus Google)





    Die APA102 werde ich hinter 2 Lautsprecher Ständer vom Samsung R1 kleben.








    Für das Einfügen in Hyperion-ng würde ich mich für eine kleines ToDo dann freuen..



    Danke Euch..

    Hallo nochmal,
    der Start dauert bis zum ersten Effekt 54 Sek. damit kann ich super leben.. Mittlerweile läuft es auf dem Zero sehr gut. Im Wohnzimer mit 224 LED´s APA102 (Zero W) gestern auf HP.NG umgerüstet .... Total super Farben.. danke für den Support.


    Jetzt versuche ich mich mal ans Wled... Thread folgt. 8o