hyperion funktioniert plötzlich gar nicht mehr

  • hallo,


    hatte mein ambilight jetzt locker 3 monate am laufen und plötzlich geht nichts mehr. also keine einzigste led leuchtet.
    habe nun mal alles außernander genommen und überprüft. konnte auf den ersten blick nun nichts fehlerhaftes feststellen.


    habe folgendes versucht:
    - mit ssh auf den pi3b zu kommen (libreelec) - geht
    - hypercon mit pi kommunizieren lassen und software nochmal neu aufgespielt - geht
    - gesteckte kabel von grabber, converter überprüft - passt, nichts locker oder sonstiges


    log von hypercon:


    hyperion service war irgendwie aus, habe in dann mit

    Code
    sudo service hyperion start

    gestartet und mit

    Code
    sudo service hyperion status

    sieht auch alles ok aus.
    leider leuchtet auch keine einzigste led. netzteil ist auch an (von den leds).


    nun weiß ich nicht mehr weiter. hoffe mir kann jemand helfen :)
    achja, falls irgendwelche infos fehlen, bitte sagen, ich trage sie dann nach.
    wie gesagt, hat alles funktioniert und am nächsten tag ging gar nichts mehr...


    lg


    //edit: als ich die fotos gemacht habe, sah ich, wie plötzlich vereinzelnd an dem ersten und an dem letzten stripe leds rot flackern. seitlich und oben sind alle dunkel. strom habe ich beidseitig eingespeist, also an dem ersten und an dem letzten stripe.
    //edit2: was mir auch aufgefallen ist...an dem hdmi splitter bin ich vom odroidc2 mit hdmi in den eingang des splitters und dann jeweils vom ausgang an den tv und an den grabber. am splitter selber brennen an den ausgängen jeweils 1 rotes licht. am ausgang richtung tv brennt es durchgehend und am ausgang zum grabber blinkt es. aber ich hab keine ahnung, was das zu bedeuten hat.

  • Aber wieso sollte es denn plötzlich zu wenig Strom bekommen?


    Hab es wieder ans laufen bekommen. Der hdmi splitter war defekt. Ich hatte einen mit USB Strom Versorgung und da habe ich gesehen, das das Kabel angekokelt war. Außerdem war ein 5v Kabel rausgerutscht. Habe wago klemmen benutzt... Dachte, das kann da nicht raus rutschen.


    Naja, ich werde am Wochenende die wago klemmen entfernen und alles löten.


    Jetzt habe ich aber noch ne frage. Hatte einen verstärker mit hdmi Eingängen und nem Ausgang. Vom Ausgang bin ich dann mit dem hdmi splitter dran. So hab ich 'alle' angeschlossenen Geräte mit ambilight gehabt.


    Der avr is kaputt und nun hab ich übergangsweise nen älteren ohne hdmi am laufen.


    Könnte ich nun theoretisch ein hdmi switch einsetzen, damit wieder alles funktioniert? Sollte doch gehen, oder nicht?


    Lg

  • Ich lese immer wieder, das die HDMI to AV Konverter regelmäßig ihren Geist aufgeben. Einige legen sich von den Konvertern mehrere zur Seite. Mein Konverter hat vor kurzem auch aus heiterem Himmel seinen Geist aufgegeben. Seit dem versuche ich einen zu finden der funktioniert, ich wusste gar nicht das das so schwer sein kann, weil man nie weiß was im Inneren verbaut wurde. Mein defekter Konverter sieht von außen aus genau ist wie dein Konverter, äußerlich habe ich genau den wieder bestellt und funktioniert nicht! Das war also Zufall, dass ich vor zwei Jahren einen Erwischt habe der funktioniert hat. Wie gesagt, das war nur eine Vermutung. Schön, wenn es bei Dir wieder funktioniert.

  • Da hast du wohl recht. Ich hab bei meinem converter auch was seltsames gesehen. Ich bin mir zu 100% sicher, daß da ein blaues Licht an war... Eben das er 'an' ist. Nun ist kein blaues Licht mehr da, aber es funktioniert

  • Das ist lustig ;-) genau das kann ich auch bestätigen, der alte Konverter (der funktioniert hat und jetzt defekt ist) hatte bei mir auch ein blaues Licht, der neue (äußerlich baugleiche Konverter) hat kein blaues Licht mehr. Komisch ...., weil es ist auch keine Diode zu sehen.


    PS. Eigentlich ist dein Problem gelöst oder?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!