Hyperion 2.0 alpha.7 - APA102 Probleme

  • Hallo zusammen,
    ich wollte gestern mein neues Ambilight-Projekt mit Hyperion v2.0.0-alpha.7 umsetzten und bin hierbei leider auf ein Problem gestoßen.
    Verwendete Hardware/Software:
    - Raspberry Pi 3+
    - LED Stripe apa102 (30 LEDs pro Meter - 3 Seiten an einem 65 Zoll TV = 90LEDs insgesamt)
    - HTPC mit Windows 10 x64 und installiertem hyperion screen capture 2.6


    Konfiguration Hyperion:






    Nachdem ich über das tolle Webinterface alles konfiguriert hatte, habe ich nun folgende Probleme.
    - Die LEDs werden teilweise völlig flasch angesteuert
    Wenn ich z.b. über das Webinterface eine einzelne Farbe über die Fernbedienung auswähle hat jede LED eine andere Farbe und es wird nur Chaos angezeigt.

    Wähle ich jedoch im Webinterface einen Effekt über den Effektkonfigurator aus, wird dieser einfwandfrei dargestellt.


    Die Verkabelung habe ich mehrfach überprüft und ist definitiv richtig angeschlossen --> auch der Screen Grabber funktioniert tabellos.


    - 2. "Problem" ich finde nirgendwo eine Möglichkeit die LEDs in den Ecken zu entfernen. Da ich allerdings Eckverdinder verwende, werden so die LEDs nicht 100%ig korrekt angeordnet.



    Vielen Dank im Voraus.
    Beste Grüße
    Foradh

  • Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    An dieser Stelle möchte ich nochmal ein großes Lob an die Programmierer/Entwickler hier aussprechen.
    Nachdem ich erst von Ambibox auf Prismatik umgestiegen und letztendlich bei Hyperion gelandet bin kann ich ganz klar sagen dass dieses Projekt mit riesigem Abstand das Beste ist! Das tolle Webinterface und die schier unendlichen Möglichkeiten die hier geboten werden sind einfach spitze.
    Vielen Dank und weiter so. :thumbup:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!