Monitor untere LEDs mit Tisch LEDs spiegeln mit 1 ESP?

  • Hey Leute,

    ich habe grade erst mein PC Projekt zusammengebaut. Mein Aufbau: Monitor ist hinten einmal komplett bestückt mit LEDs + Mein Tisch hat welche an den der vorderen Seitenfläche. Mein Gedanke war, die untere Seite des Monitors auch an dem Tisch zu spiegeln. Geht das mit einem ESP? oder muss ich hier dann zwei ESPs nutzen?

    Vielen Dank im voraus!

  • Soukai

    Changed the title of the thread from “Monitor untere LEDs mit Tisch LEDs. 1 Hyperion ng + 1 WLED.” to “Monitor untere LEDs mit Tisch LEDs spiegeln mit 1 ESP?”.
  • Mit einem ESP8266 kannst du bis 3 unterschiedliche Stripes betreiben.

    Mit einem ESP32 bis zu 10 Stripes.

    Stripe Typen, PIN Belegung und Start und Anzahl der LED's können frei eingestellt werden.


    gruß pclin

    Dreambox ONE / TWO
    Amlogic S922X - 53.000 DMIPS - 2 GB RAM - 16 GB Flash - Twin-DVB-S2X Tuner - HDR10 - HLG
    -
    AudioDSP: miniDSP 2x4HD - Lautsprecher ELAC
    LG 65' SUHD
    -
    hyperion (classic) & Plugin HyperionControl | hyperion-ng alpha.10 (dreamOS)
    Hyperion-ng (Debian Buster)
    -
    6 x Wemos D1 mini - WLED - SK6812 RGBW-NW 60 LEDs/m
    5-Port HDMI Switch - FeinTech VSP01201 - Grabber Macrosilicon


    snoozer_likelinux_manvtkns.gif


    Ambilight for ever

    Edited once, last by pclin ().

  • Noch nie ausprobiert bzw. benötigt, aber theoretisch:

    1.) Eine zweite, komplette Instanz anlegen.

    2.) Das LED-Layout genauso wie die erste definieren.

    3.) Eine Lücke links, oben und rechts definieren, so daß nur der untere Teil mit den 18 LEDs übrigbleibt.

    4.) Diesen Stripe an einem zusätzlichen Pin des ESP wie von pclin beschrieben betreiben.

    Grüße aus Österreich / Greetings from Austria !

    - Don't wanna miss it anymore !

    Edited 2 times, last by Mike72 ().

  • Mike72

    sobald man eine zweite Instanz anlegt benötigt man auch 2 ESP mit WLED.

    Es kann nur eine Instanz zu einem ESP gesendet werden.

    Weitere Stripes am ESP können entweder alles oder Teilbereiche des 'Orginal Layout' wiedergeben.


    gruß pclin

    Dreambox ONE / TWO
    Amlogic S922X - 53.000 DMIPS - 2 GB RAM - 16 GB Flash - Twin-DVB-S2X Tuner - HDR10 - HLG
    -
    AudioDSP: miniDSP 2x4HD - Lautsprecher ELAC
    LG 65' SUHD
    -
    hyperion (classic) & Plugin HyperionControl | hyperion-ng alpha.10 (dreamOS)
    Hyperion-ng (Debian Buster)
    -
    6 x Wemos D1 mini - WLED - SK6812 RGBW-NW 60 LEDs/m
    5-Port HDMI Switch - FeinTech VSP01201 - Grabber Macrosilicon


    snoozer_likelinux_manvtkns.gif


    Ambilight for ever

  • pclin: D.h. man könnte mit nur einer Instanz den Bereich Start 0, Count 17 für unten festlegen und das ganze auf einem zusätzlichen Pin vom ESP ausgeben?

    Grüße aus Österreich / Greetings from Austria !

    - Don't wanna miss it anymore !

    Edited 3 times, last by Mike72 ().

  • Mike72

    Das sollte so möglich sein, habe es aber selbst noch nicht getestet.


    gruß pclin

    Dreambox ONE / TWO
    Amlogic S922X - 53.000 DMIPS - 2 GB RAM - 16 GB Flash - Twin-DVB-S2X Tuner - HDR10 - HLG
    -
    AudioDSP: miniDSP 2x4HD - Lautsprecher ELAC
    LG 65' SUHD
    -
    hyperion (classic) & Plugin HyperionControl | hyperion-ng alpha.10 (dreamOS)
    Hyperion-ng (Debian Buster)
    -
    6 x Wemos D1 mini - WLED - SK6812 RGBW-NW 60 LEDs/m
    5-Port HDMI Switch - FeinTech VSP01201 - Grabber Macrosilicon


    snoozer_likelinux_manvtkns.gif


    Ambilight for ever

  • Wo soll man das denn konfigurieren können? Ich habe nicht explizit danach gesucht, aber auch keine Vorstellung wo das sein soll.

  • Aaaaaah verstehe, habe die WLED Screenshots nochmal angeguckt. Im Grunde macht man dann im Hyperion gar nichts und im WLED sagt man gib an Pin X das gleiche aus wie am ersten von LED X bis Y passiert.


    ODER man macht ein eigenes WLED an die anderen Stripes und im Hyperion eine eigene Instanz daraus.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!